Über mich

Susanne_Kehl
Web-Spruch-6
Susanne_Kahl_U

Beruflicher Werdegang

  • Examinierte Krankenschwester
  • Berufserfahrung in der Notaufnahme eines Akutkrankenhauses der Maximalversorgung
  • Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • Weiterbildung in psychodynamisch imaginativer Traumatherapie bei Prof. Dr. Luise Reddemann
  • Weiterbildung zur Psychoonkologin am ID Insitut in Kassel bei Margarethe Isermann und Christa Diegelmann
  • Weiterbildung in EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing – wörtlich auf deutsch: „Augenbewegungs-Desensibilisierung und Wiederaufarbeitung“)

Grundlage meiner Arbeit:

  • Meine Patienten/Klienten stehen im Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit.
  • Gegenseitige Wertschätzung, Ehrlichkeit, Offenheit und Vertrauen bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Psychotherapie.
  • Schweigepflicht gegenüber Dritten ist selbstverständlich.
  • Regelmäßige Fortbildung und Supervision ist mir wichtig.

 

Berufstätigkeit und Berufserfahrung:

  • Parkklinik Bad Bergzabern – Fachklinik für Psychosomatik und Verhaltensmedizin
  • Sigmazentrum für Akutmedizin Bad Säckingen – Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
  • Klinikverbund Südwest in Böblingen – Psychoonkologin in der Akutversorgung
  • Zentralinstitut für seelische Gesundheit – Psychoonkologie der Universitätsklinik Mannheim
  • Privatklinik Bad Gleisweiler – Fachkrankenhaus für Psychosomatik und Psychiatrie

Mitgliedschaft: